Rumelner Damen starten in die Saison

Am Samstag (17.09) bestreitet die 1. Damenmannschaft um 16:30 Uhr ihr erstes Saisonspiel im Steinbart Gymnasium in Duisburg. Gegner wird der aus dem Fußball bekannte Verein MSV Duisburg sein. Beide Mannschaften spielten letzte Saison noch in der Kreisliga und konnten den Aufstieg verbuchen. Trotzdem liegt die Favoritenrolle wohl bei den Rumelnerinnen, die letzte Saison einen wahren Durchmarsch hinlegten.

1. Damen 2016/2017
1. Damen 2016/2017

In der Vorbereitung konnte bereits ein deutlicher Sieg erzielt werden. Gegen die zweite Mannschaft vom TuS Baerl wurden vier Sätze deutlich gewonnen, einer davon sogar 25 zu 4. Mit dabei waren die acht fitten Spielerinnen des neunköpfigen Kaders. Dessen Qualität reicht sicher, um auch in der neuen Liga oben mitzuspielen. Leider muss aufgrund der dünnen Spielerdecke gehofft werden, dass alle Spielerinnen unverletzt bleiben und an den Spieltagen zur Verfügung stehen.

Neben zwei Spielerabgängen und einer langwierigen Verletzung muss auch die ehemalige Kapitänin Alex ausbildungsbedingt das Team verlassen. Neu hinzugekommen sind Wiederkehrerin Rebecca vom FS Duisburg und Seher aus der eigenen Hobby-Mannschaft.

Auch diese Saison hoffen wir natürlich wieder auf die Unterstützung unserer Fans. Dazu bieten wir zu unseren Heimspielen allen Zuschauern kostenlos Getränke, Snacks, Musik und spannenden Volleyball. Das erste Heimspiel im AEG findet am Samstag (08.10.) um 15 Uhr statt. Auch zu unseren Auswärtsspielen in Duisburg kann man uns begleiten, weitere Infos folgen